Aktuelles

18.05.2020, 15:00
Ab dem 18.05. wird wieder schrittweise der Schulbetrieb aufgenommen. Solange die aktuellen Abstandsregeln gelten, können nur eine begrenzte Anzahl von Klassen, sowie die Kinder der Notbetreuung an die Schule kommen. Nach den Pfingstferien, ab dem 15.06. ist wieder Schule für fast alle. Bis zu den Sommerferien findet der Unterricht in wechselnden Gruppen statt. Die Eltern werden von den Schulleitungen der einzelnen Schulen des Rohräckerschulzentrums informiert.
16.04.2020, 12:49
Am 15.03.20 verständigten sich Kanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder darauf, dass die Kontaktbeschränkungen bis mindestens zum 3. Mai verlängert werden. "Ich weiß, wie viele Menschen in Deutschland gerade die Diskussion verfolgen. Es ist natürlich eine ganz, ganz schwierige Situation für Eltern", sagte Merkel. Es braucht Konzepte für Pausen und Schulbusse. Die Schulleitungen und Lehrkräfte bleiben weiterhin in engem Kontakt mit ihren Schülern und Schülerinnen und deren Eltern/Erziehungsberechtigten. Das gleiche gilt für die Leitungen der Schulkindergärten des Rohräckerschulzentrums.
20.03.2020, 11:39
Die Notfallbetreuung von Kindern, deren Eltern im Bereich der kritischen Infrastruktur tätig sind, hat am Dienstag 17.03.2020 begonnen.
17.03.2020, 14:27
Das Rohräckerschulzentrum hat von Dienstag, 17.03.2020 bis Sonntag, 19.04.2020 geschlossen. Der Zeitraum umfasst auch die Osterferien vom 04.04.-19.04.2020. Das Land Baden-Württemberg hat am Freitag, 13.03.2020 beschlossen alle Schulen und Kindertagesstätten in Baden-Württemberg für diesen Zeitraum zu schließen.